Wie deaktiviert man die Screen-Capture-Funktion von Picasa?


Bildvorschau

(klicke auf den freien Bereich zum schließen)

Bildvorschau

(klicke auf den freien Bereich zum schließen)

In anderen Programmen gibt es für so etwas eine Checkbox in den Optionen, nicht aber in Picasa.


Mit folgendem Trick kann man Picasa dennoch davon abhalten, bei jedem Druck der PrintScreen-Taste eine gigantische BMP-Datei im Ordner "Eigene Bilder\Picasa\Screen Captures" abzulegen:


1. Öffne den Ordner Eigene Bilder\Picasa

2. Rechtsklicke auf den Unterordner "Screen Captures", klicke Eigenschaften

3. Wähle das Register "Sicherheit" aus, klicke auf "Bearbeiten"

4. Es öffnet sich ein Fenster, das fast genauso aussieht. Klicke hier auf "Hinzufügen" und tippe "Jeder" (ohne Anführungszeichen) ein. Klicke OK.

5. Wähle in der oberen Liste "Jeder" aus und klicke in der Tabelle unten auf den Haken in der Zeile "Vollzugriff" in der Spalte "Verweigern". Alle anderen Haken in der Spalte "Verweigern" werden automatisch gesetzt.

6. Klicke auf OK. Klicke in der erscheinenden Warnmeldung auf "Ja". Klicke auf "OK".


> Der Ordner "Screen Captures" ist jetzt für alle Benutzer gesperrt. Dadurch kann auch Picasa keine Screenshots mehr speichern.